Gastropier Stuttgart in Stuttgart - Italienische Rezepte .

Italienische Rezepte

Das schmeckt nach Urlaub



(djd/pt). Der Sommerurlaub steht bevor und lockt mit Sonne, Strandbesuch und lauen Sommern?chten. Viele Menschen verbinden damit Italien, denn das Land geh?rt zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen - nicht zuletzt, weil hier das "Dolce Vita" zelebriert wird.

Lecker und ganz einfach zubereitet

Wer sich das entspannte Lebensgef?hl auch nach Hause holen will, f?ngt am besten in der K?che an: Typische Gerichte, wie leckere Pasta, leichte Antipasti, fruchtiges Oliven?l und klassische Wurstspezialit?ten, sind schnell auf dem Tisch und schmecken nach "Bella Italia". Auf www.bertolli.de stehen daf?r zahlreiche Rezeptvorschl?ge, zum Beispiel:

Gnocchi mit Salbei-Tomatensauce f?r vier Personen

- 1 Kilogramm Kartoffeln
- 1 Ei
- 1 Eigelb
- 150 Gramm geriebener Parmesan
- 250 Gramm Mehl
- 2 Knoblauchzehen
- 15 Salbeibl?tter
- 2 Essl?ffel Oliven?l - Olio di oliva
- 1 Glas Pasta Sauce Pecorino
- 3 Essl?ffel Rotwein
- 100 Milliliter Gem?sebr?he
- Salz
- Pfeffer
- 1 Prise Zucker

Zubereitung: Kartoffeln waschen und in Salzwasser kochen. Sch?len, durch eine Kartoffelpresse dr?cken und erkalten lassen. Ei, Eigelb und 100 Gramm Parmesan zu den Kartoffeln geben. Zutaten mischen und rasch mit dem Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Mit Salz abschmecken. Aus der Masse walnussgro?e Kugeln formen und mit einer Gabel ein Muster eindr?cken. Gnocchi in kochendes Salzwasser geben und etwa sechs Minuten gar ziehen lassen, bis sie oben schwimmen. Knoblauchzehen sch?len und fein hacken, Salbei grob hacken. Im hei?en Oliven?l d?nsten. Pasta Sauce, Wein und Gem?sebr?he zuf?gen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ungef?hr f?nf Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Gnocchi abgie?en und mit der Salbei-Tomatensauce auf Tellern anrichten. Mit dem restlichen Parmesan bestreut servieren.

Auszeit gewinnen

Falls der n?chste Urlaub noch in weiter Ferne liegt, bietet sich Italien-Fans jetzt eine gro?e Chance: Im Rahmen seiner "Dolce Vita"-Aktion verlost Bertolli den Aufenthalt f?r ein Jahr in einer toskanischen Villa inklusive 25.000 Euro Taschengeld. Land und Leute kennenlernen, das mediterrane Lebensgef?hl hautnah erleben und sich mit der Familie eine richtige Auszeit nehmen - dieser Traum wird f?r den Gewinner wahr. Teilnehmer geben einfach auf der Website des italienischen Familienunternehmens den Strichcode von vier verschiedenen Bertolli-Produkten ein, dann sind sie f?r die Teilnahme am Gewinnspiel, das bis einschlie?lich September 2013 l?uft, qualifiziert.

Improvisieren erlaubt

Zahlreiche italienische Produkte sind so vielf?ltig, dass sie zu verschiedenen Gerichten verwendet werden k?nnen. Pestos von Bertolli eignen sich zum Beispiel auch als Marinade f?r gegrilltes Fleisch, luftgetrocknete Schinken sind nicht nur als Brotbelag, sondern auch auf kleinen Pizzen k?stlich. Und Oliven?l ist nicht nur zum Verfeinern von Salat ideal, sondern auch zum aromatischen Braten von Fleisch, mediterranem Gem?se oder Kartoffeln. Kochfans probieren immer wieder neue Kreationen aus.
Source:


16 Mai
anschauen Gastropier Stuttgart
mal gelesen 1485 mal.
Empfehlen:
facebook
twitter



Partnerschaften
GASTROPIER AGB Impressum
Weltweit
.DE .GR .BG

Alle Rechte vorbehalten © 2001-2011 gastropier.com
Die vollständige oder auszugsweise Benutzung von Bilder und Texte ist ohne vorherige Genehmigung urheberrechtlich untersagt.